Image

Für unser Team der kinder- und jugendpsychiatrischen Tagesklinik und unsere Institutsambulanz suchen wir Sie!

Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Eine moderne, multidisziplinäre Kinder- und Jugendpsychiatrie, die biologische, pharmakologische, psychotherapeutische, sozialpsychiatrische und systemische Therapieformen integriert
  • Ein Team in dem die Grundprinzipien für eine offene Kommunikation und einen wertschätzenden Umgang gelebt werden
  • Einzelfallbezogene Beratung in Angelegenheiten der ambulanten und stationären Jugendhilfe, bei sozial- und familienrechtlichen Fragestellungen (z. B. zum Thema Sorgerecht, Umgangsrecht, geschlossene Unterbringungen etc.) sowie über Leistungen der medizinischen Rehabilitation
  • Individuelle Unterstützung bei der Kontaktaufnahme und Begleitung von Jugendamtskontakten, bei der Vorbereitung und Begleitung von Praktika der Patienten, im Kontakt mit der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter, bei der Beantragung von Hilfen z. B. beim Jugendamt oder Sozialamt / ARGE sowie für Eltern im Rahmen von Elternberatung / Elterntrainings
  • Soziale Gruppenarbeit: Elterntraining, Psychoedukationsgruppe; Soziales Kompetenztraining; Fertigkeiten-Gruppe; Aufklärungsgruppe zum Thema Sexualität
  • Netzwerkarbeit: Durch Kooperation mit den Institutionen, der regionalen psychosozialen Versorgungsträgern und den verschiedenen Behörden sieht sich der Sozialdienst als wichtiges Bindeglied zwischen Klinik und der Gemeinde. Die Mitarbeit in verschiedenen Gremien mit dem Ziel der Nachhaltigkeit der Behandlung ist dabei ein wichtiges Instrument

Das erwarten wir

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Breite Fachkompetenzen, verbunden mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Vernetztes, interdisziplinäres und interprofessionelles Denken und Handeln
  • Sie zeichnen sich im Umgang mit den Ihnen anvertrauten Patienten und deren Angehörigen durch Empathie, Patientenorientierung, Flexibilität sowie Kritikfähigkeit aus
  • Große Motivation und Engagement, die Weiterentwicklung der Klinik mitzugestalten

Das bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung und Eingruppierung in die S 12 nach TVöD
  • Systematisches Onboardingkonzept inklusive Willkommensveranstaltungen
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie: familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss und Betriebskitas
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Firmenevents wie Sommerfeste, Gesundheitstage oder Betriebsausflüge
  • Zeitwertkonto z. B. für Sabbaticals
  • Mitarbeiter-App zur Einsicht der Arbeitszeiten, Urlaubsplanung etc.
  • Prämiensystem bei der Mitarbeiteranwerbung
  • Kantine und Cafeteria mit vergünstigten Mitarbeiterpreisen
  • Mitarbeiterrabatte über das Portal Corporate Benefits
  • JobTicket (Zuschuss zu Monatsfahrscheinen)
  • JobRad (Fahrradleasing)

Stellendetails


Standort:
St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen

Arbeitsumfang:
Voll- oder Teilzeit

Befristung:
Unbefristet

Bewerbungsfrist:
31.07.2024

Kontakt

Waltraut Heck
Pflegedienstleitung
07961.881-3006


Nichts verpassen





Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung